Jeder Einschnitt in der Haut schickt ein Signal an Ihren Körper, um die Verletzung zu reparieren. Zur Heilung der Wunde, werden die Blutgerinnsel und spezialisierten Zellen namens Fibroblasten an die Stelle geschickt, um Kollagen zu produzieren und die Haut wieder herzustellen. Manchmal bildet die heilende Haut, überschüssige, unorganisierte Kollagenbündel, die nach oben drücken und eine gerötete wulstige harte Narbe bilden.

Die Behandlung der Narbe mit KELO‐COTE® trägt dazu bei, eine optimale Umgebung zu schaffen, indem der Feuchtigkeitsgehalt und die Kollagenproduktion in der Haut reguliert werden. KELO‐COTE® ist besteht aus kurz- und langkettigen Silikonen, die sich mit Ihrer Haut vernetzen und daran haften bleiben, innerhalb weniger Minuten trocknen und 24 Stunden Schutz und Behandlung bieten. Diese flexible, atmungsaktive Schicht verhilft der Narbe zu einem flacheren, weicheren und weniger auffälligen Erscheinungsbild.

1Puri, N, & Talwar, A. (2009) The Efficacy of Silicone Gel for the Treatment of Hypertrophic Scars and Keloids. Journal of Cutaneous and Aesthetic Surgery. 2 (2); 104-106.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von KELO‐COTE®

Vorteile von KELO‐COTE®

KELO-COTE® erhalten Sie in der Apotheke und in ausgewählten Dermatologischen Instituten